Einsteiger Workkshop Patchwork und Quilt

Du hast eine Idee davon, wie ein toller Quilt aussehen soll? Patchwork hat Dich immer schon interessiert und Du möchtest den Einstieg finden?

Da könnte „herzenslust – Der Einsteiger Workshop: Patchwork und Quilt“ genau das Richtige für Dich sein.

Gewinne an nur einem Wochenende einen Einblick in die Vielfalt der Patchwork Techniken und erlerne die ersten Schritte des Quiltens. Inhalt:

        - Grundwissen und Materialkunde

        - Grundtechniken, Streifen, Quadrate, Dreiecke

        - Umgang mit Lineal und Rollschneider

        - Ausmessen und Zuschneiden der einzelnen Teile

- das Zusammensetzen der verschiedenen Patchworkblöcke

- das Zusammensetzen und Quilten des Top

- Zusammennähen

- Nähen der Randeinfassung

Genäht wird ein sehr altes und traditionelles Patchwork Muster in Streifentechnik, das Blockhausmuster. In der Mitte befindet sich ein farblich abgesetztes Quadrat, das symbolisch für das Herdfeuer in der Mitte des Hauses stehen. Ein Block ist in der Regel halb hell und halb dunkel gestaltet, um die Sonnen- und Schattenseite des Hauses darzustellen. Das Quiltoberteil kannst Du als Kissenbezug oder Tischläufer fertigen.

Voraussetzung zur Teilnahme:  Du arbeitest an Deiner eigenen Nähmaschine, die Du sicher beherrschst und hast schon einige Erfahrung im Nähen.

Deine Kursleitung: Anita Schmitz, seit fast 20 Jahren begeisterte Patchworkerin und Handquilterin, die natürlich auch das Freihandmaschinequilten beherrscht.

Termine:

Vorgespräch Material und Wissenswertes: Mi. 21.10. um 19.00 Uhr

Workshop Termin Sa. 31.10. und So. 01.11. jeweils 11.00 – 15.00 Uhr

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Bitte beachte die Teilnahmebedingungen für die Nähkurse.

Verpflegung

Nervennahrung sowie Kaffee, Tee und Wasser sind selbstverständlich im Preis inbegriffen.

Gebühr

€ 65,-- (ohne Material)